Geigenunterricht für Kinder

Mädchen mit Geige

 

Ihr Kind möchte Geige spielen?

In einer kostenlosen Schnupperstunde können Sie und Ihr Kind dieses Instrument kennenlernen. Wir werden auf Entdeckungsreise gehen und die Geige erforschen: ihre hellen Saiten, ihre dunklen Saiten, den Bogen und was man damit so alles tun kann...

Wir werden ein Lied singen und auf der Geige dazu spielen.

Wenn die Stunde Ihrem Kind gefallen hat, können Sie mit mir gerne einen Probemonat vereinbaren. Danach entscheiden Sie sich, ob Ihr Kind regelmäßig Geigenunterricht nehmen wird. Im Einzel- oder Gruppenunterricht geht es dann weiter.

Dabei ist mir besonders wichtig, den Kindern einen eigenen Zugang zu Musik zu vermitteln, jenseits einer von vorneherein festgelegten Unterrichtsmethode.

In regelmäßigen Vorspielen können die Kinder hören, was und wie die anderen spielen. Sie lernen außerdem, auf ein Ziel zuzuarbeiten. Eltern und Freunde können die Fortschritte hören.

 

Wann ist das richtige Anfangsalter?

Ein gutes Alter, um mit dem Geigenspiel zu beginnen ist mit 6 oder 7 Jahren. Am besten nicht zeitnah zur Einschulung, das wäre zu viel Neues auf einmal.

Jüngere Kinder, die selbst den Wunsch haben Geige zu spielen, können gerne auch kommen. Wichtig ist mir dann nur, dass die Eltern nicht zu viel fordern...


Unterrichtsorte sind Hamburg/Farmsen, Hamburg/Rahlstedt und Hamburg/Bergedorf über die Freie Musikschule Hamburg.